Der Wennigser Wunderpass

Mit dem Stempelheft die Wennigser Sehenswürdigkeiten entdecken!

Wennigsen ist wunderbar!
Sehenswürdigkeiten entdecken, stempeln und Spaß haben

Der Mühlendammweg in Wennigsen ist die grüne Achse, um viel Sehenswertes kennenzulernen. In der Verlängerung dieser Ortsroute lädt der Deister zu erlebnisreichen Wanderungen ein. Mit dem „Wennigser Wunderpass“ führen wir Sie zu insgesamt zehn interessanten, geschichtsträchtigen oder verborgenen Orten, an denen Sie unsere Stempelkästen vorfinden. Entlang dieser Route, genannt auch „Grüner Faden“ , können Sie Stempel für den „Wennigser Wunderpass“ sammeln.

Stempelkönig wird man nach dem Sammeln zehn unterschiedlicher Stempel im „Wennigser Wunderpass“ und erhält eine kleine Überraschung im Reisebüro Cruising GmbH, Tourismus-Service Wennigsen, Hauptstr. 23, Wennigsen.

Spielregeln

1. „Wennigser Wunderpass“ im Reisebüro Cruising GmbH, Hauptstr. 23, Wennigsen, besorgen, rückseitige Übersichtskarte anschauen und an einem beliebigen Punkt starten. So macht es Spaß, die Wennigser Sehenswürdigkeiten und den Ort zu entdecken!

2. Ziel ist es, in einem beliebigen Zeitraum alle Stempel der zehn Stempelstellen im „Wennigser Wunderpass“ zu sammeln.

3. Die Stempel befinden sich an den Wennigser Sehenswürdigkeiten in braunen, witterungsbeständigen Holzkästen. Bitte verschließen Sie den Deckel nach dem Stempeln wieder und schließen das Stempelkissen.

4. Sollte ein Stempelkasten oder der Stempel beschädigt oder entwendet sein, melden Sie uns dies bitte unter der Telefonnummer: 05103-7005 67 oder info@reisebuero-cruising.de. Es wird dann statt Stempelabdruck einfach der Name der Sehenswürdigkeit im Pass anerkannt.

5. Zum Abschluss vergibt der Tourismus-Service Wennigsen bei Vorlage des Stempelheftes eine kleine Überraschung.

Tipp:
Die Broschüren "Grüner Faden" oder  "Pocketguide - Wennigsen" verraten Ihnen noch mehr über die Wennigser Sehenswürdigkeiten, während Sie die Stempel erwandern.


 





» zurück zur Übersicht
Angebote der Woche
Social-Network
Facebook