Wandern

Erholen und erleben - der Deister hat viel zu bieten, wenn es um heimische Natur geht. Will man die ganze Schönheit des Deisters entdecken, so empfiehlt es sich, einige unserer Wanderrouten auszuwählen. Eines der beliebtesten Ausflugsziele im Deister sind die Wennigser Wasserräder. Besonders bei Familien mit Kindern finden sie regen Zuspruch. Entlang der Feldbergquelle sind auf einer Länge von etwa 100 Metern Miniaturwassermühlen aufgebaut. Sie nutzen die Wasserkraft als Antrieb für die liebevoll und farbenfroh gestalteten Szenen der Märchen- und Sagenwelt. Lassen Sie sich verzaubern: Die Wasserräder sind von April bis September zu besichtigen.

Die LGN Karte Wandern im Deister 1:25000 mit Informationsheft für 8,90 € ist im Tourismus-Service Wennigsen erhältlich!
Der Ortsplan Wennigsen (Deister) ist auch im Tourismus-Service Wennigsen zu erwerben.

Wandertipps Wennigsen (Deister) – Übersicht Tourentipps
Stempelspaß mit dem Deisterwanderpass
Der Wennigser Wunderpass
Gaußstein und Annaturm
Ein Spaziergang entlang des Mühlenbetriebsgrabens
Der Grüne Faden
Tipp 1: Die Wasserräder am Bröhn
Tipp 2: Rundwanderweg Wasserräder-Annaturm-Laube
Tipp 3: Rundwanderweg durch den Kniggeschen Forst in Bredenbeck
Tipp 4: Rundwanderweg: Laube - Wöltjebuche - Bielstein - Taternpfahl
Tipp 5: Wasserräder und Tellerkurve
Tipp 6: Nordmannsturm - Annaturm - Wasserräder
Tipp 7: Deisterüberquerung Springe - Wennigsen
Tipp 8: Rundwanderweg mit Annaturm - Nordmannsturm
Tipp 9: Auf dem Deisterkamm entlang
Tipp 10: "Über den Deister gehen"
Tipp 11: Der Eltenweg im Deister bei Wennigsen
Cafétipps am Deister
Mit dem Bus zum Deisterkamm
Deisterdenkmäler
Parkplätze als Wanderausgangspunkte
Ausflugsziele im Deister
Rodeln im Deister
Angebote der Woche
Social-Network
Facebook