Piratenschatzsuche: Geocaching

Eine spannende GPS-Tour durch die Eilenriede

Piratenschatzsuche - Eine spannende GPS-Tour durch die Eilenriede

Kurzbeschreibung
Auch in der Eilenriede soll es Piraten gegeben haben. Auf jeden Fall gibt es Gerüchte über einen großen Piratenschatz, der tief in den Wäldern versteckt sein soll! Auf dem Weg dahin haben sie verschlüsselte Hinweise, Kokosnüsse, sprechende Papageien und versunkene Schiffe hinterlassen. 
Moderne Piraten nutzen GPS-Geräte, UV-Lampen und mehr, um die kniffligen Rätsel zu lösen!

Dauer: ca. 2 bis 2,5 Stunden 

Ort: Eilenriede, Start bei Haltestelle "Sedanstr./Lister Meile"

Teilnehmer: min. 10 Kinder, ab 7 Jahre.

Anmeldefrist: Anmeldung jederzeit nach Absprache

Preis: 249 Euro pro Gruppe (bei 10-14 Kindern) inkl. GPS-Geräte, Ausrüstung, Schatz, Einweisung
. Optional ist die Begleitung durch einen Pädagogen aus unserem Team (+49,-€). Ansonsten muss die Gruppe von einem Erwachsenen begleitet werden. Zahlung vor Ort oder vorab per Überweisung.

Buchungsbedingungen:
Die Zahlung erfolgt direkt beim Veranstalter. Pro Buchung erheben wir ein Service-Entgelt von 8 Euro, das bei der Zahlung beim Veranstalter gegen Vorlage unserer Buchungsbestätigung angerechnet wird.

Das Service-Entgelt für Buchung ist bar oder per Rechnung/Überweisung spätestens 5 Tage vor der Veranstaltung an den Tourismus-Service Wennigsen zu zahlen, andernfalls wird die Buchung kostenpflichtig für den Kunden storniert!

Bei allen Angeboten treten wir als Vermittler auf und übernehmen somit keine Haftung für Mängel bei der Durchführung einer Veranstaltung. Es gelten individuelle Stornobedingungen, die wir Ihnen auf Nachfrage bei Buchung mitteilen.






» zurück zur Übersicht
Social-Network
Facebook